Navigation einblenden
Kultur und Medien

PM: Grünen-Abgeordnete, Helga Trüpel , Vizepräsidentin des Kulturausschusses des Europäischen Parlaments, zur Vizepräsidentin des Medienfestivals PRIX Europa gewählt

Beim 31. Medienfestival Prix Europa*  sind am vergangenen Freitag die Preise für die besten europäischen TV-, Radio- und Onlineformate vergeben worden. Eine besondere Auszeichnung bekam der türkische Journalist Can Dündar, der zum „Europäischen Journalisten des Jahres“ gewählt worden ist. Die Bremer Europaabgeordnete Helga Trüpel, Vizepräsidentin des Kulturausschusses des Europäischen Parlaments, wurde zur Vizepräsidentin des Präsidiums von Prix Europa gewählt.…

Gastbeitrag: „The EU shouldn’t fall for false “digital freedom”

In meinem Gastbeitrag für Euractiv zum Thema „Freiheit im Digitalen Raum“argumentiere ich für eine smarte Regulierung von digitalen Plattformen. Wir müssen unsere in der analogen Welt geltenden Regeln wie zum Beispiel in den Bereichen Urheberrecht, Steuern und Arbeitsstandards auch in der digitalen Welt durchsetzen, ohne den freien Informationsaustausch im Netz zu beschränken.…

Kunst & Demokratie: Urheberrecht und Verbreitung in Europa

Reeperbahn-Festival, Do, 21.09.2017 / 15:00 Uhr, Board Room (Arcotel Onyx). Die digitale Revolution hat die Kultur- und Kreativwirtschaft und vor allem den Bereich der Musik stark verändert. Noch nie war der Zugang zu musikalischen oder kreativen Werken so einfach und die Vielfalt der Angebote größer. Zahlreiche Künstler und ihre Partner sehen sich durch den sogenannten „Value Gap“ ihrer Vergütung beraubt, der dadurch entsteht, dass große Plattformen wie beispielsweise Youtube aufgrund der aus dem Jahr 2001 datierenden Rechtslage bislang nicht verpflichtet sind, Lizenzen zu erwerben.…

Dokumentation: Rede auf dem Symposium zur Gründung der Akademie Europäischer Kultur

Meine Damen und Herren, vielen Dank für die Einladung. Die Tagung zur Gründung einer Akademie Europäischer Kultur fällt in eine Zeit, in der  das Konzept der offenen Gesellschaft und auch der europäischen Integration an sich in Frage gestellt wird. Victor Orban spricht von seinem Ziel einer kulturell bzw. ethnisch homogenen Gesellschaft, der Begriff der Leitkultur ist von de Maiziere wieder strapaziert worden.…