Navigation einblenden
Allgemein

Warum Europa?

Am 8. Mai 2017, 19:30-21:30 Uhr, Blinden-Begegnungsstätte, Biermannstr. 15. Warum Europa? Auf diese Frage möchte der Kreisverband Nordost Antworten anbieten. Hierzu berichtet Helga Trüpel (MdEP) von europäischen Erfolgen im Bereich Jugend, Bildung und Kultur (Stichwort „Erasmus“-Programm). Gerd Winter, em. Professor für europäisches Umweltrecht, referiert zu Umweltschutz und Europa. Am Beispiel der Weservertiefung etwa war in jüngster Vergangenheit zu sehen, wie das europäische Recht ausschweifender Umweltzerstörung einen Riegel vorschob. Anschließend gibt der Kreisverband einen Ausblick auf grüne Ideen und Visionen für die Zukunft Europas und darauf, wo er Entwicklungsbedarf sieht. Am Jahrestags des Endes des Zweiten Weltkrieges – der mörderischen Konsequenz des Nationalismus – möchte der Kreisverband aufzeigen, was die Grenzen überwindende europäische Idee uns heute bereits gebracht hat.